Freiwillige Feuerwehr Knittlingen
Abteilung Freudenstein-Hohenklingen


Der Abteilung Freudenstein-Hohenklingen gehören 22 Einsatzkräfte an.
Als Einsatzfahrzeug steht ein Fahrzeug (MLF) zur Verfügung.



Hauf, Florian

Abteilungskommandant
Florian Hauf



Notter, Marco

Stellv. Abteilungskommandant
Marco Notter



Angehörige der Abteilung Freudenstein-Hohenklingen

Mitglieder der Abteilung Freudenstein


Angehörige der Einsatzabteilung der Abteilung Freudenstein-Hohenklingen

Einsatzabteilung der Abteilung Freudenstein



Das Feuerwehrhaus steht an der Seewiesenstraße 5.

Feuerwehrhaus Freudenstein

Fahrzeughalle

Das Feuerwehrhaus in Freudenstein wurde erst im Jahre 1996 gebaut und ist modern und praxisorientiert ausgestattet. In der Fahrzeughalle stehen Ladeerhaltung für die Fahrzeugbatterien ebenso zur Verfügung wie ein Druckluftanschluss für die LKW-Bremsanlage. Dadurch wird gewährleistet, dass das Fahrzeug jederzeit sofort ohne Wartezeiten einsatzbereit ist.

Eine Küche, ein Schulungsraum sowie ein Umkleideraum mit Alarmspinden sorgen für eine optimale Unterkunft.


Küche

Schulungsraum

Umkleideraum

Mit dem Fahrzeug der Abt. Freudenstein und der Beladung ist es möglich, Entstehungs- und Gebäudebrände ohne fremde Hilfe zu bekämpfen sowie die Menschenrettung einzuleiten. Dennoch wird im Alarmfall automatisch auch die Abteilung Knittlingen mitalarmiert.